businessrun 2019

Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen › businessrun 2019

Finde

Event Views Navigation

Anstehende Veranstaltungen › businessrun 2019

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2019

SALZKAMMERGUT

16. Mai. | 18:1522:00
Gmunden, 4810 Oberösterreich, Österreich + Google Karte

16. mai | gmunden | 18:15 Das Salzkammergut hat eine Menge zu bieten – kulturell, landschaftlich und vor allem auch wirtschaftlich! Nicht nur der Tourismus und die Holz- sowie Landwirtschaft prägen das Salzkammergut, sondern auch die Industriestandorte Ebensee, Gmunden, Laakirchen und Steyrermühl. Daneben profitiert das Salzkammergut auch von seiner alten Tradition des Kleingewerbes und Handels und ist mit zahlreichen Klein- und Mittelbetrieben Teil einer der wirtschaftlich aktivsten Zonen Mitteleuropas. Unsere Wirtschaft ist ein wesentlicher Faktor für unseren Wohlstand und das Rückgrat unserer Gesellschaft. Teamwork, Bewegung und Spaß heißen die Zauberwörter,…

Mehr erfahren »

Juni 2019

INNVIERTEL

6. Juni. | 18:1522:00
Schärding, 4780 Oberösterreich, Österreich + Google Karte

6. Juni | schärding | 18:15 Das Innviertel ist eine starke Region. Hervorragende Unternehmen, kulturelle Vielfalt und eine blühende Landschaft sind nur einige Eigenschaften, die es so besonders machen. Handwerk und High-Tech gehen hier Hand in Hand. Mit Schärding haben wir eine Stadt gefunden, die für viele zum Verweilen einlädt und mit einem ganz besonderen Flair, dem man sich einfach nicht entziehen kann. Neben einem großen Angebot an Kultur- und Freizeitmöglichkeiten, findet heuer auch zum zweiten Mal business2run Innviertel in…

Mehr erfahren »

September 2019

VARENA

12. September. | 18:1522:00
Vöcklabruck, 4840 Oberösterreich, Österreich + Google Karte

12. september | varena vöcklabruck | 18:15 Der Bezirk Vöcklabruck ist nach den Bezirken Linz-Stadt und Linz-Land der bevölkerungsreichste Bezirk Oberösterreichs. Entsprechend groß ist die wirtschaftliche Attraktivität der Stadt. Entlang der B1 haben sich viele große Einkaufszentren und -märkte angesiedelt, die Vöcklabruck auch für die Bewohner der umliegenden Bezirke zum Magneten machen. So ist der Einkaufpark VARENA nicht mehr aus Vöcklabruck wegzudenken. Mit 32.000 Quadratmetern Verkaufsfläche und Platz für über 80 Geschäfte, in denen ca. 750 Mitarbeiter arbeiten, darf sich…

Mehr erfahren »

Mai 2020

PONGAU

7. Mai 2020 | 18:1522:00
Bischofshofen, 5500 Salzburg, Österreich + Google Karte

7. mai | Bischofshofen | 18:15 Im Winter jagen die Skispringer die Paul-Ausserleitner-Schanze herunter und im Sommer laufen unzählige Menschen aus der ganzen Welt dieselbe Anlage von unten nach oben hinauf. Gerade in dieser sportlichen Stadt wird auch der Businesslauf für die gesamte Pongauer Wirtschaft ein ganz besonderes Erlebnis. Unsere Wirtschaft ist ein wesentlicher Faktor für unseren Wohlstand und das Rückgrat unserer Gesellschaft. Teamwork, Bewegung und Spaß heißen die Zauberwörter, denn nur mit gesunden und hoch motivierten Mitarbeitern lässt sich dieser…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren

Impressum

Close

business2run gmbh
Org.u.Vermittl.v.Veranstalt.

Württembergstraße 21/7, A-4813 Altmünster
Phone: +43 7612 20 365
Fax: +43 7612 20 365
Mail: office@business2run.at
Web: www.business2run.at

GF: Andreas Erich Walter Berger

UID-Nr.: ATU71231419
Firmenbuchnummer: FN 452538 y
Firmengericht: Landesgericht Wels
Behörde gem. ECG (E-Commerce Gesetz): Bezirkshauptmannschaft Gmunden
GLN (der öffentlichen Verwaltung): 9110023381299

Mitglied der Wirtschaftskammer OÖ
FG Freizeit- und Sportbetriebe

Berechtigungen:

Organisation von Veranstaltungen, Märkten und Messen (Eventmanagement)

Teilnahmebedingungen

Close

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahme bei business2run erfolgt auf eigenes Risiko. Mindestalter ist 15 Jahre. Mit Empfang der
Startnummern erklärt jede/r Teilnehmer/in verbindlich, dass gegen die Teilnahme keine gesundheitlichen
Bedenken bestehen. Eine Haftung des Veranstalters, seiner Vertreter und Erfüllungsgehilfen für
Personen-, Sach- und Vermögensschäden jeder Art ist ausgeschlossen. Dies gilt auch für Unfälle,
abhanden gekommene Kleidungsstücke und andere Gegenstände, sowie das fehlerfreie Funktionieren
der Zeitnehmung. Bei Verhinderung bzw. Nichtteilnahme an der Veranstaltung ist ein Rücktritt von der
Anmeldung nicht möglich. Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Nenngeldes. Der Veranstalter
ist berechtigt, aus welchen Gründen auch immer, die Veranstaltung abzuändern oder aus wichtigen
Gründen abzusagen. In diesen Fällen besteht kein Anspruch auf Erstattung des Nenngeldes und keine
Schadenersatzverpflichtung des Veranstalters gegenüber dem/der Teilnehmer/in. Der Veranstalter
behält sich das Recht vor, Staffel- oder Teamnamen nicht zu veröffentlichen, wenn diese gesetzlichen
Normen verletzen oder gegen die guten Sitten verstoßen.

Mit der Anmeldung willigt der/die Teilnehmer/in in eine maschinelle Speicherung und Verarbeitung der
personenbezogenen Daten zum Zwecke der Durchführung der Veranstaltung ein. Der/die Teilnehmer/in
erklärt sich weiters damit einverstanden, dass die im Zusammenhang mit der Teilnahme an der
Veranstaltung gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien,
Büchern fotomechanischen Vervielfältigungen (Filme, DVD etc.) sowie die in der Anmeldung genannten
Daten ohne Vergütungsansprüche verbreitet, veröffentlicht oder genutzt und an Dritte weitergegeben
werden dürfen. Der/die Teilnehmer/in erklärt sich außerdem damit einverstanden, Newsletter und
Informationen vom Veranstalter sowie von business2run-Partnern zu erhalten. Der/die Teilnehmer/in hat
das jederzeitige Recht, die Richtigstellung, Aktualisierung und/oder die teilweise oder gänzliche Löschung
seiner/ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail an datenschutz@business2run.at zu beantragen. Der
Veranstalter wird im Fall einer dementsprechenden Aufforderung unverzüglich für die Löschung der
Daten sorgen. Der/die Teilnehmer/in hat auch jederzeit das Recht, sich hinsichtlich der
personenbezogenen Daten, welche vom Veranstalter aufbewahrt werden, zu informieren.

Den Anweisungen der Polizei und Ordner ist unbedingt Folge zu leisten. Der Veranstalter behält sich vor,
aus für ihn wichtigem Grund Anmeldungen zurückzuweisen, Teilnehmer/innen vom Start auszuschließen
oder zu disqualifizieren. Eine Disqualifikation erfolgt insbesondere, wenn die zugeteilte Startnummer an
dritte Personen weitergegeben, in irgendeiner Weise verändert, der Werbedruck unsichtbar oder
unkenntlich gemacht wird. Ebenso bei Handlungen, die den ordnungsgemäßen Verlauf der Veranstaltung
stören oder die Sicherheit der übrigen Teilnehmer/innen gefährden. Disqualifizierte Teilnehmer/innen
erhalten in den folgenden zwei Jahren keine Starterlaubnis.
Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt. Satz- und Druckfehler bleiben vorbehalten.
Gerichtsstand ist Wels/Österreich.